4 Monate & wieder Online-Unterricht

Hallo, ich habe mich schon seit über 2 Wochen nicht mehr gemeldet. Aber ich wollte noch jeden Tag an der Schule genießen. Besonders die letzten waren so schön. So langsam bin ich richtig an der Schule angekommen und dann ging es wieder in den Online-Unterricht.

Ja, diesmal sind die Schulen wieder geschlossen. Die Schulen haben am 11. Januar geöffnet und am 10. Februar wieder geschlossen. Das waren vier Wochen, in denen zumindest die Grundschulen in Griechenland geöffnet waren. Wir hatten davon eine Woche noch das Zwischenseminar und jetzt geht es wieder mit Online-Unterricht los. Das kam natürlich wieder sehr überraschend. Die Zahlen sind aber leider in den letzten Wochen rasant gestiegen, nicht so krass wie im Oktober/November aber trotzdem stark. Außerdem gibt es viele Fälle der Corona Mutationen und da ist Vorsicht geboten.

Am 3. oder 4. Februar gab es erste Gerüchte, dass die Schulen nicht mehr lange offen sind. Dann ist erstmal nichts passiert und erst am Dienstag, also am 9. Februar wussten die Lehrer, dass die Schulen schon morgen zumachen könnten. Am Dienstagabend gab es die ersten Ankündigungen, dass der Lockdown ab Donnerstag verschärft wird und die Schulen alle schließen müssen. Erst am Mittwoch wurden dann die richtigen Maßnahmen verkündet, die doch nicht so streng waren wie befürchtet. An sich hat sich nur wenig geändert außer die Schulen und dass der ganze Einzelhandel schließt (kein Click und Collect mehr). Ich bin am Mittwoch nochmal einkaufen gegangen, um alles Wichtige zu besorgen. Ansonsten ist die Ausgangssperre am Wochenende um 18 Uhr etwas nervig, die aber schon vor dem verschärften Lockdown galt. Unter der Woche ist sie bei 21 Uhr. Zettel zum Rausgehen muss man sich nach wie vor schreiben und alles andere ist gleich geblieben.

Wenn ich aber an den Online-Unterricht denke, habe ich nicht so viel Lust darauf. Ich habe Erinnerungen an November und Dezember. Damals war es nicht so toll und ich hatte sehr wenig zu tun. Zurzeit ist das Wetter auch noch sehr schlecht (Regen, Wind, Schnee und 3 Grad). Da kann man nicht mal rausgehen und das schöne Wetter wie in den letzten Wochen genießen. Ich weiß nicht, ich hoffe, dass der Online-Unterricht mehr Spaß macht und ich noch mehr Aufgaben bekomme. Es wird sich zeigen, nach jetzigem Stand sind die Schulen nur im Februar zu (daran glaube ich aber nicht).

Bis bald, Katharina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.