Das Netzwerk für Freiwillige

Das Netzwerk für Freiwillige
Der »kulturweit« Blog umfasst neben 1413 Blogs eine geschlossene Community für die hier registrierten 2616 Freiwilligen und Alumni von »kulturweit«. Als »kulturweit« Freiwillige_r kannst du dich gerne registrieren, alle anderen Besucher haben Zugriff auf die öffentlichen Blogs und Inhalte. Ein guter Start sind die zuletzt veröffentlichten Artikel sowie das Blogverzeichnis.

 

Profilbild
Ein paar Gedanken, die mir gerade so durch den Kopf gehen

IMG_7697blog

Ich beobachte die aktuellen Ereignisse mit sehr gemischten Gefühlen. Noch hält er ein wenig an der Schock darüber, wie ein Virus die geamte Weltbevölkerung stilllegt, auch wenn sich nach zwei Wochen absoluter Ruhe in innerlicher Unruhe in meinem eigenen kleinen Kosmos langsam wieder alltagsartige Gefühle einstellen. Für manche aber muss sich das Leben, wie sie […]

Profilbild
Děkuju moc à uvidíme se brzy!

IMG_7697blog

Einen guten Abend aus Mainz, in Deutschland von zuhause also zuhause zuhause, mit Familie meine ich nicht Brünn, hach Brünn Noch immer ist der Abschied nicht so richtig verdaut. Die Enttäuschung ist groß, na klar, und von dem überrumpelten Gefühl des Abbruchs, der Perplexe beim Packen können sicher alle Freiwilligen gerade ein Lied singen. Viele […]

Profilbild
Gedankengedicht: Fliegen

IMG_7697blog

Hey! Angesichts dieser emotional sehr bewegten Zeit habe ich etwas geschrieben. Vor der Reise, in der Hoffnung eines Brasilien-Abenteuers und danach – nach Absage des Freiwilligendienstes. Heute fange ich mit dem ersten Gedicht an. Es nennt sich „Fliegen“ Viel Spaß beim Lesen!   Gedankengedicht Fliegen Unter mir Häuser. Berge. Landschaften. Menschen, Freunde, die ich nie […]

Profilbild
Ankunft und Tag in der Megacity Sao Paulo

IMG_7697blog

Olá gente! Tudo bem? Heute möchte ich euch etwas über meine Tage in der wunderschönen Metropole Sao Paulo erzählen. Nach meiner Ankunft am Flughafen ging es 3 Stunden (!), ja die Rush-Hour war voll im Gange, zum Hotel in der berühmten Rua Oscar Freire, im Viertel Pinheiros. Völlig kenntnisfrei lief ich erstmal ein paar Minuten […]

Profilbild
Eindrücke vom Freiwilligendienst

IMG_7697blog

Lächeln kostet nichts — im Zimmer von den Putzfrauen und vom Hausmeister, mit denen wir gerne zusammensaßen — ein kleines Refugium Eindrücke vom Freiwilligendienst in Tuzla (Bosnien und Herzegowina) oder auch: Ein Hoch auf die bosnisch-deutsche Völkerverständigung! oder auch: Wie kleine Dinge die Welt bewegen! Inhaltsverzeichnis Danksagungen Unterbringung Weg zur Schule Schule Mein Meter Deutschland […]

Profilbild
Abreise

IMG_7697blog

Nach einem überwältigenden Vorbereitungsseminar am schönen Werbellinsee ging es für mich zum Flughafen Tegel, von wo ich nach Frankfurt flog. Irgendwie war es befremdlich, so viele Menschen mit teils sehr teuren Atemschutzmasken zu sehen. Reisen in Zeiten von Corona…   Aufgeregt auf das Abenteuer verabschiedete ich mich von Berlin und es ging weiter nach Frankfurt. […]

Profilbild
Absage des Freiwilligendienstes wegen Corona …

IMG_7697blog

Olá! Leider muss ich euch über diesen Blog mitteilen, dass mein freiwilliges soziales Jahr vor mehr als einer Woche wegen der Corona-Krise gecancelt worden ist. Das ist persönlich für mich eine große Enttäuschung, angesichts der angespannten Weltlage jedoch verständlich und ich bin froh, wohlbehalten und sicher in Deutschland angekommen zu sein und mit meiner Familie […]

Profilbild
A vida louca

IMG_7697blog

Bereits im vergangenen September haben mir diverse Freunde aufgeregt vom Karneval im Februar erzählt. Ihrer Meinung nach sei das die beste Zeit des Jahres und die Inkarnation des brasilianischen Lebensgefühls. In der Woche nach Finns Rückflug nach Deutschland war es endlich soweit. Am Freitagabend habe ich mich mit ein paar Freunden aus der Schule im Stadtviertel […]

Profilbild
Vorbei

IMG_7697blog

Und plötzlich, von einem Moment auf den anderen, ist alles anders. Am Donnerstag bin ich noch in der Schule, der Unterricht ist verkürzt, und ich bereite alles für das Brieffreundschaftsprojekt in einer georgischen Schule vor, dass ich zusammen mit einer anderen Freiwilligen geplant habe. Etwas Besonderes zur Weltlage denke ich mir nicht; Armenien hat offiziell […]