Endlich wieder in die Schule und shoppen

Guten Abend, heute melde ich mich kurz, um euch etwas zu den aktuellen Änderungen zu erzählen. Seit dem 11. Januar sind die Grundschulen wieder offen und ich kann wieder in meine Schule fahren. Die ersten zwei Wochen waren echt schön und haben nach monatelangem Online-Unterricht viel Spaß gemacht. Besonders die Schüler haben sich so gefreut, wieder ein Stückchen Normalität zu bekommen, genau so wie ich. Ich konnte wieder mit der Metro fahren, morgens aus dem Haus gehen und erst Nachmittags wieder zuhause sein. Dann hat ab dem 18. Januar auch der komplette Einzelhandel wieder geöffnet und ich war in dieser Woche mehrmals in der Stadt und habe mir ein paar Sachen gekauft. Alleine dadurch kommt wieder eine gewisse Normalität und man sieht endlich wieder mehr Menschen in den Straßen. Es ist wieder mehr Leben in einer so großen Stadt wie Athen.

Es heißt, dass das Gymnasium und Lyzeum auch am 1. Februar wieder öffnen werden. Dann sind alle Schulen wieder offen. Ich hoffe einfach, dass es kein Rückschlag geben wird, weil die Schulen jetzt „schon“ wieder geöffnet haben und es zu früh war. Ansonsten freue ich mich darauf wieder in die Stadt gehen zu können, auch wenn die Restaurants wohl noch länger geschlossen bleiben. Auch aus dem Gebiet Attika darf man immer noch nicht raus. Der Lockdown wurde bis auf weiteres unbegrenzt verlängert, damit muss man weiterhin einen Zettel dabei haben, egal wo hin man geht. Mit der Zeit gewöhnt man sich aber daran.

Ansonsten startet am Montag, den 25. Januar das Zwischenseminar. Ich bin schon gespannt, dadurch dass es aber online ist, wird es wahrscheinlich nicht so spannend werden. Es ist aber einfach heftig, dass jetzt schon das Zwischenseminar startet und ich einfach schon einige Monate hier in Athen bin. Die Zeit vergeht so schnell.

PS: Nachtrag, denn die Läden wurden nach weniger als zwei Wochen wieder geschlossen, jetzt muss man im Geschäft anrufen und vor Ort die Sachen abholen.

Bis zum nächsten Mal, Katharina

Ausblick auf das Regierungsgebäude beim Shoppen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.