Archiv der Kategorie: Fotos

Fotos von meinem Auslandsjahr

Kukeri & Surva

Schon von weitem hört man das Scheppern vieler Glocken. Männer in traditionellen Kukeri-Kostümen springen auf der Stelle, damit die vielen Glocken, die sie um die Hüfte gebunden haben, laute Töne von sich geben. In der Hand halten sie Fackeln. Das Licht des Feuers lässt die Masken noch Furcht einflößender aussehen.

Dieses Wochenende findet in Pernik das Surva Festival statt. Das »International Festival of the Masquerade Games« zeigt traditionelle Masken, Kostüme und Bräuche der Kukeri und Survakari. Die Maskeraden-Rituale werden in der Zeit zwischen Weihnachten und Ostern von unverheirateten bulgarischen Männern vollzogen. Um Neujahr herum werden sie als Survakari bezeichnet. Teilnehmer vor Ostern als Kukeri. Die Rituale präsentieren den Wunsch nach einer guten Ernte, Gesundheit und Fruchtbarkeit. Sie vertreiben böse Geister und bereiten auf einen Neuanfang vor.

Alte Stadtmauern & Mosaike

Letztes Wochenende war ich in dem Museum unter der St. Sophia Basilika. Die Basilika wurde im 4. Jahrhundert nach Chr. gebaut und ist eine der ältesten Kirchen Europas. Nach ihr wurde auch die Stadt benannt. In dem unterirdischen Museum kann man alte Stadtmauern sehen, die aus der Zeit stammen, als die Stadt noch Сердика (Serdika) genannt wurde. Außerdem gibt es alte Mosaike zu betrachten.

Ich finde es immer sehr beeindruckend, faszinierend und auch ein bisschen unvorstellbar, über wie viele Jahre sich solche Gemäuer gehalten haben. Besonders gut haben mir die Mosaike gefallen.

 +