Autoren-Archiv: Henri

Profilbild
Khalfalar

IMG_7697blog

Gott verbannte Adam und Eva aus dem Garten Eden. Mona und Henri haben ihn wiedergefunden. Beeren und Minze im Straßengraben. Haselnusssträucher, Koriander, Quitten- und Apfelbäume in den Gärten. Nach einigen nassen Tagen blüht das Land und die Bäche gurgeln. Es gibt keine Wasserleitungen. An den Quellen des Tales füllen die Dorfbewohner ihre Kanister. Lautes Wasser, […]

Profilbild
Die Stadt mit dem lustigen Namen

IMG_7697blog

Vor dem Zugfenster ist Schlammwüste. Wir starren nach draußen. Ölpumpen, Raffinerien, Kraftwerke und in der Ferne rostbraune Bohrinseln auf dem Kaspischen Meer. Die anderen Zuggäste schließen ihre Gardinen und öffnen sie erst, als Felder und Dörfer den Stahl und Berge das Wasser verdrängen. Granatäpfel hängen an den Bäumen und Männer stehen in den Türen. Der Zug […]

Profilbild
4 Wochen

IMG_7697blog

Bei einem Besuch auf dem „Russischen Markt“ begegnet uns eine neue Stadt. Die Sandsteinfassaden weichen den Marktständen. Die breiten Straßen schrumpfen zu Gassen und Tunneln. Hier findet man, was wir nicht suchen. Die übrigen Stofffetzen unserer Fast-Fashion und die Misshandlung von Tieren, welche in Deutschland so schön versteckt wird. Es stört sich niemand an den […]

Profilbild
Trauertag

IMG_7697blog

Es ist Trauertag im Land des Feuers und in der Stadt der Winde wehen die Flaggen in großem Gedränge. Viele Vorbeigehende tragen einheitliche Pullover mit politischer Aufschrift zu der andernorts umstrittenen Region (Berg)Karabach. Die Lehrerinnen erklären uns, es sei ein Trauertag anlässlich des Kriegsbeginns vor zwei Jahren. Ein Krieg, den hier scheinbar keiner will. Von 2783 […]

Profilbild
Fremdsprache Deutsch

IMG_7697blog

Im Deutschunterricht. Die Klassen eins bis neun lernen die Deutsche Sprache. Kleinstklassen üben Zeitformen, Begrüßungen, das Alphabet und eben alles, was zu meiner Muttersprache gehört. Einige waren bereits in Deutschland. Einer in Halberstadt, einer in Bremen. Hinter den 3 bis 10 SchülerInnen sitzt mindestens eine Aufpasserin, die der Lehrerin helfen soll. Die Schülerinnen und Schüler […]

Profilbild
Baku für Beginner

IMG_7697blog

Kurz vor Dienstbeginn beschäftigen wir uns mit dem Ansehen, -hören und Riechen der 2,2 Millionen Einwohner Stadt am Kaspischen Meer. In Europa findet sich keine vergleichbare Stadt, so viel war schon nach wenigen Minuten klar. Die Metropole ist hell beleuchtet, die Wolkenkratzer wie Straßenlaternen in einer Stadt, die sich in Protz badet. Hektik auf den […]

Profilbild
Auf Wiedersehen

IMG_7697blog

Auf dem Weg zum Flieger. Letzte Nacht gab es Auseinandersetzungen an der Grenze meines Gastlandes Aserbaidschan und dem Nachbarland Armenien. Ich besitze nicht das Privileg, an dieser Stelle ein politisches Urteil über den Konflikt der beiden Staaten zu fällen. Ich freue mich auf meinen Dienst und sehe mich in Baku keiner Gefahr ausgesetzt. 6 Monate […]

Profilbild
Hallo Deutschland

IMG_7697blog

Hallo Deutschland, das ist mein Blog aus Baku, der Stadt der Winde. Ich bin von September 2022 bis März 2023 in der Republik Aserbaidschan als Deutschlehrer und möchte hier wie viele andere Freiwillige des kulturweit Projekts einen Blog führen. Viele Grüße von Henri