Zuletzt veröffentlichte Beiträge

Hier sammeln sich die letzten 150 Artikel, die in einem Netzwerk von hunderten Blogs veröffentlicht wurden. Autoren sind »kulturweit« Freiwillige, die weltweit im Einsatz sind und über ihre Erfahrungen, Eindrücke und Erlebnisse im Gastland berichten. Die Freiwilligen freuen sich über Leser und ganz besonders über Kommentare zu ihren Artikeln.

Wenn du nach etwas besonderem suchst, nutze die Suchfunktion. Mit ihr kannst du alle Blogs auf einmal durchsuchen…

Profilbild
Tag 17 – Flaschenpost

IMG_7697blog

Es geht voran. Nächste Woche haben Katharina und ich ein Gespräch mit den Leuten von PASCH (alias Schulen Partner der Zukunft). Denn so wie es aussieht, wird mein kleiner aber feiner Podcast bald auch einen Platz auf der PASCH-Website finden. Das heißt, wenn alles klappt, könnte daraus eine internationale Sache werden! Ganz viele verschiedene Perspektiven […]

Profilbild
Fünf Schultage.

IMG_7697blog

Ich musste nun eine Arbeitswoche lang wieder kurz nach sieben aufstehen – ein Unterfangen welches durch das durchgehend trübe Wetter nicht gerade erleichtert wird. Dennoch war meine erste Schulwoche ganz erträglich. Die erste Stunde beginnt hier erst um 08:30 und die Unterichtstunden gehen nur 40 Minuten, was zur Folge hat, dass man selbst bei 8 […]

Profilbild
Woche 2 – Što je novo?

IMG_7697blog

.. und schon ist meine zweite Woche in Kroatien vorbei. Und das heißt: Es gibt neue Vokabeln fürs gemeine Volk! Kako se zoveš? [sowetsch] – Wie heißt du? Zovem se Sonja. – Ich heiße Sonja. Odakle si? – Woher kommst du? Ja sam iz Njemačke. [Njematschke] – Ich komme aus Deutschland. Gdje živiš? [tschiwitsch] – […]

Profilbild
Oh wie schön ist Bulgarien!

IMG_7697blog

Von meiner neu entfachten Liebe zu Toastern, über die kreativsten Möglichkeiten an WLAN zu gelangen und einem facettenreichen Bulgarien. Drei Wochen Bulgarien. Drei Wochen, die nicht unterschiedlicher hätten sein können. In meinem süßen kleinen Shumen, (es fühlt sich an wie ein großes Dorf, weil ich immer wieder die selben Menschen auf der Straße treffe) in […]

Profilbild
Tag 15 – Schot- und Mastbruch

IMG_7697blog

Moj dan je užurban. Mein Tag ist ereignisreich. Kennt ihr diese Tage, an denen man aufwacht und denkt: Heute wird ein ruhiger Tag? Genau dieses Gefühl hatte ich heute. Ich bin aufgestanden, habe gemütlich gefrühstückt und mich mit meinem Buch in die Sonne gesetzt. Doch dann fiel mir ein, dass ich heute ja wieder Sprachkurs […]

Profilbild
Von Fremden zu Freunden und von Sofia nach Gabrovo

IMG_7697blog

über neue Freundschaften zu Gemüsehändlern und Freiwiligen und einen Wochenendtrip in die lustigste Stadt Bulgariens Während es zu Beginn der zweiten Woche hier auf meinem Esstisch noch so aussah, fühlte sich in meinem Inneren alles schon etwas geordneter an. So langsam hat man das Metronetz im Kopf, den Weg zum Lidl in der Tasche und […]

Profilbild
Frewilliges Jahr unter Corona

IMG_7697blog

Hey ihr Lieben, hier ist diesmal Leana alleine. Ich sitze gerade an unserem Esstisch und warte darauf, dass die nächste Stunde beginnt. Ich kann mir vorstellen, dass ich mich unter normalen Umständen jetzt mit Kollegen oder Schülern unterhalten würde. Darüber was sie so danach vorhaben oder ob sie mir schöne Plätze empfehlen können. Doch leider […]

Profilbild
schlechte news und ein wochenende in warszawa pt.2

IMG_7697blog

Witamy meine Freunde zum zweiten Teil, am Wochenende war ich in Warschau. das ganze war eine eher spontane Entscheidung, weil es mir tatsächlich Donnerstag und Freitag nicht ganz so gut ging. Ich hatte irgendwie das Gefühl nichts zu tun zu haben, mir war n bisschen langweilig und ich wollte einfach was unternehmen und abgelenkt sein […]

Profilbild
schlechte news und ein wochenende in warszawa pt. 1

IMG_7697blog

Cześć meine Freunde, ein glückliches Vivi ging am Freitag morgen ausgeschlafen (weil freitags erst ab 12 Uhr Unterricht) in die Schule, denn heute sollte das erste „Deutsch-AG“-Treffen mit den Kids stattfinden. Doch es sollten sie schlechte Neuigkeiten erwarten. Jeden Donnerstag werden in Polen Konferenzen abgehalten, wie sich die Situation mit Corona entwickelt (und das tut […]