Zuletzt veröffentlichte Beiträge

Hier sammeln sich die letzten 150 Artikel, die in einem Netzwerk von hunderten Blogs veröffentlicht wurden. Autoren sind »kulturweit« Freiwillige, die weltweit im Einsatz sind und über ihre Erfahrungen, Eindrücke und Erlebnisse im Gastland berichten. Die Freiwilligen freuen sich über Leser und ganz besonders über Kommentare zu ihren Artikeln.

Wenn du nach etwas besonderem suchst, nutze die Suchfunktion. Mit ihr kannst du alle Blogs auf einmal durchsuchen…

Profilbild
Motorradhelme statt Nikolausmützen

IMG_7697blog

Spotted! Ich bin in Athen, in Exarchia, am 6. Dezember. Um zu verstehen, was es genau mit dem 6. Dezember hier auf sich hat, muss man die Vorgeschichte von alle dem kennen.  Am 6. Dezember 2008 wurde ein 15-jähriger Junge in dem Athener Stadtviertel Exarchia von einem Polizisten erschossen. Daraufhin kam es zu gewaltsamen Ausschreitungen […]

Profilbild
Allez, la FIFA!

IMG_7697blog

Wie schade, denke ich, die heutige Samstagsklausur findet ohne unsere Französinnen und Franzosen statt. Dabei hatte ich mich schon auf letzte französische Glückwünsche, Kraftumarmungen und Zuversichtsblicke eingestellt. Ich überlege, ob ich die FIFA – mein 24-köpfiger deutsch-französischer Studiengang – auch zu Beginn des ersten Semesters als so kraftspendend empfunden habe. Ich erinnere mich an eine […]

Profilbild
Sao Paulo – die viertgrößte Stadt der Welt und die Stadt die meinen Namen trägt

IMG_7697blog

So habe ich es anderen Freiwilligen erzählt, weil es mir ein Arbeitskollege, als auch ein Brasilianer erzählt hatte und ich wurde angeschaut als ob ich verkündet hätte, das morgen ein Ufo in meinem Garten landen wird: „Niemals, nein auf keinen Fall, wie kommst du denn auf sowas?!“ und viele andere mißtrauische Kommentare bekam ich zu […]

Profilbild
Busca Vida, Mayra, Gamma, Gaby, die Allmänner und das Zwischenseminar

IMG_7697blog

Etwas erschöpft von der langen Busfahrt nahmen wir morgens vom Busterminal Sao Paulo Tiete (schi eteee) ein Taxi zum Flughafen Guarulhos-International. Dort sollten wir die anderen Freiwilligen aus Brasilien und Bolivien treffen. Das Terminal war noch sehr ruhig, denn die internationalen Flüge gehen ja erst abends los. Wir setzten uns in eine Ecke und warteten. […]

Profilbild
Wieder da und viel zu erzählen: Reisebericht Florianopolis

IMG_7697blog

Für meine Verhältnisse habe ich lange Zeit nichts mehr auf diesem Blog geschrieben, denn wie angekündigt war ich die letzten 3 Wochen auf Reise durch das wunderschöne und gigantische Land Brasilien. Mein Reiseroute hatte ich ja bereits in einem vorherigen Blogpost beschrieben, dort findet ihr auch eine Karte (Der Countdown geht gegen 0 – heute […]

Profilbild
Roadtrip in die Wüste

IMG_7697blog

Heyho! Mittlerweile ist unsere kurze Reise in die Wüste auch schon wieder einen ganzen Monat her. Einen Monat in dem unglaublich viel passiert ist… Anfang November haben wir es tatsächlich geschafft, dass wir uns alle gemeinsam 4 Tage frei nehmen konnten. Mit einem Fahrer und einem Tour-Guide haben wir uns dann also auf den Weg […]

Profilbild
Advent, Advent

IMG_7697blog

Es ist soweit! Die schönste Zeit des Jahres ist angebrochen (bzw. die Zweitschönste; als Rheinländerin gilt meine Loyalität natürlich immer noch der fünften Jahreszeit). Passend zum ersten Schultag im Dezember, wird Chambarack unter eine dicke Schneeschicht gelegt; aus dem Wohnzimmerfenster bietet sich mir der Blick auf verschneite Berge, vor denen etwas melancholisch die armenische Flagge […]

Profilbild
Ein Satz 03/12/19

IMG_7697blog

Es gibt Sätze, die dich näher beschreiben. Die dich und dein Verhalten in gewisser Weise widerspiegeln. Es gibt dadurch Sätze und Phrasen mit welchen du dich identifizieren kannst, aber es eigentlich nicht möchtest. Vielleicht hast du da noch nie drüber nachgedacht, aber du drückst doch tagtäglich deine Gefühle mit Worten aus? Nein stimmt nicht. Unter […]

Profilbild
81 Tage in Santiago de Chile

IMG_7697blog

162 Tage bin ich in Chile, also nach 81 Tagen ist die Hälfte der Zeit vorbei – und heute ist Tag 81 (da hilft es sehr, dass ich Mathematik studiert habe). Als wäre es gestern gewesen, kann ich mich noch daran erinnern, wie ich meine Sachen gepackt habe, mit meinen Eltern Richtung Flughafen gefahren bin, […]