Hannah Großmann

Veröffentlicht von: Hannah Großmann

Das war’s

Das war’s

Mein letzter Blogeintrag ist schon etwas länger her und auch zuhause bin ich auch schon einige Tage. Die letzte Woche in Drohobytsch war von Abschieden geprägt, dass sich alles ziemlich hingezogen hat. Am letzten Tag musste ich, frühzeitig wie immer,…

Freie Zeit

Freie Zeit

Manchmal läuft es leider nicht so, wie man es sich wünscht, vorstellt oder geplant hat. Dass es in der Ukraine Quarantäne gibt, habe ich schon beim Vorbereitungsseminar von den anderen Freiwilligen gehört. In den vergangenen Monaten hätte ich gegen ein paar…

Genießen und Vorfreude

Genießen und Vorfreude

So langsam neigt sich meine Zeit in Drohobytsch zum Ende. In zwei Wochen werde ich im Flugzeug nach Deutschland sitzen. In meinem Alltag fühlt sich gerade noch so an wie immer, der Abschied spielt da noch keine Rolle. Trotzdem kommt…

Krakau, Rzeszów, Lviv

Krakau, Rzeszów, Lviv

Ursprünglich habe ich geplant, Silvester in Odessa zu verbringen und danach nach Krakau fahren. Aus Odessa wurde am Ende (leider) nichts, dafür war ich länger in Deutschland, was aber auch sehr schön war. Also ging es für mich Anfang Januar…

Zurück in der Ukraine

Zurück in der Ukraine

Am 21. Dezember ging es für mich endlich nach Deutschland. In den letzten Wochen war ich in Gedanken schon lange in Deutschland, hatte keine Motivation mehr, die Arbeit hat mir wenig Spaß gemacht und ich wollte einfach nach Hause. Die…

Zwischen Langweile und vielen Fragen

Zwischen Langweile und vielen Fragen

Das letzte Wochenende war bei mir von Langeweile geprägt. Ich habe meine Wochenenden in der letzten Zeit so genossen einfach mal viel Zeit zu haben. Aber irgendwann hat man davon dann auch genug. Die SchülerInnen hatten vor der DSD-Prüfung wiedermal…

Was ich gelernt habe

Was ich gelernt habe

Nach fast drei Monaten Ukraine, FSJ und ganz viel Neuem gibt es von all dem bald eine kleine Auszeit in Deutschland. Zwar bedeutet das noch nicht das Ende meiner Zeit hier, aber trotzdem ist es ein Zeitpunkt, über das zu…

Ein Land – Ein Bild

Ein Land – Ein Bild

Dass die Ukraine so ein gastfreundliches Land ist, wie ich es im letzten Blogeintrag angesprochen habe, wissen wahrscheinlich die wenigsten. Mit der Ukraine wird schon seit Jahren, aber besonders in den letzten Wochen, leider etwas ganz anderes verbunden. Ukraine und…

Vorweihnachtsstimmung und die slawische Gastfreundlichkeit

Vorweihnachtsstimmung und die slawische Gastfreundlichkeit

Die Weihnachtszeit ist mittlerweile im vollen Gange. Die Kinder haben jeden Tag gute Laune, der Nikolaus kommt ja bald. Es werden Weihnachtmänner gebastelt und in der Stadt laufen Weihnachtslieder. Was die (Vor)Weihnachtszeit angeht, erinnert mich das etwas an die amerikanische…

Wenn der Schulweg zur Eisbahn wird

Wenn der Schulweg zur Eisbahn wird

Endlich fand das langersehnte Zwischenseminar statt, das so schön war, dass es danach erst mal einen kleinen Tiefpunkt bei mir auslöste. Wir haben erst in Lviv, wo ich die anderen Freiwilligen schon am Sonntag getroffen habe, einen schönen Tag verbracht….

Zur Werkzeugleiste springen