Autoren-Archiv: Lida Berthold

Profilbild
Unendlich weiße Weiten

IMG_7697blog

Nach Chile reiste ich weiter nach Bolivien. Ich finde es manchmal immernoch unfassbar, von all diesen Ländern habe ich früher immer nur gehört, in den Nachrichten vielleicht mal Bilder gesehen und in der Schule Vorträge gehalten. Jetzt bin ich tatsächlich dort umd mache all die Bilder selbst! Gestern zeigte meine Kamera zum zweiten Mal die […]

Profilbild
Das Teleskop muss noch warten

IMG_7697blog

Endlich in der Atacama Wüste! Das Ziel meiner Reise, denn ich wollte dem ALMA Teleskop (Atacama Large Millimeter/submillimeter Array) einen Besuch abstatten. Ein beeindruckendes Radioteöeskop auf 5000 m Höhe. Es besteht aus mehreren Antennen, die sich frei beweglich an mehreren Orten zusammen schalten lassen. Doch leider gibt es seit der Pandemie keine Führungen mehr. Außerdem […]

Profilbild
Eine kleine große Runde

IMG_7697blog

Natürlich wollte ich in Bariloche auch noch ein bisschen Bergluft schnuppern. Und so bewältige ich die 24 km des Circuito Chico. Allerdings kann ich dies Runde zu Fuß nicht wirklich empfehlen, da sie zum größten Teil über eine asphaltierte Straße führt. Dennoch gab es wunderschöne Aussichten! P.s.: Leider habe ich ausversehen eine Menge meiner Bilder […]

Profilbild
Bariloche

IMG_7697blog

Bariloche word häufig als “ die Schweiz Argentiniens“ bezeichnet, weil die Berglandschaft sehr den Alpen ähnlich sähe. Dementsprechend gibt es dort auch eine Menge Schokoladenmanufakturen und die Architektur wirde teilweise dem Schweizer Klischee nachempfunden. Ich habe den ersten Tag im Zentrum verbracht und mir eine Kunstaustellung der Gemeinde, die Katedrale sowie ein kleines aber feines […]

Profilbild
Eismaus und Berghase

IMG_7697blog

Mein nächster Stopp war el Chalten. Ein kleines Dörfchen direkt am parque nacional los glaciares, in dem sich auch das Fitz-Roy Massiv und der Cerrro Torre befinden. Von hier aus habe ich zwei Schöne Wanderungen zu Aussichtspunkten gemacht. Die Erste führte mich zur Laguna de los tres. Direkt vor dem Fitz Roy! Leider war es […]