Eine kleine große Runde

Natürlich wollte ich in Bariloche auch noch ein bisschen Bergluft schnuppern. Und so bewältige ich die 24 km des Circuito Chico. Allerdings kann ich dies Runde zu Fuß nicht wirklich empfehlen, da sie zum größten Teil über eine asphaltierte Straße führt. Dennoch gab es wunderschöne Aussichten!

Die San Eduardo Kapelle mit Aussichtspunkt

P.s.: Leider habe ich ausversehen eine Menge meiner Bilder in meinem Blog gelöscht. Vielleicht habe ich irgendwann mal genug Zeit und WLAN um sie wieder hochzuladen. Aber in all den schönen Orten gibt es so viel zu sehen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.