Die Schlösser und Burgen Transsilvaniens

Aufgrund aktuell akutem Aufmerksamkeitsdefizit angesichts mehr als achtstündiger Anfahrt über Nacht durch deutlich mehr als das halbe Land gibt es diese Woche keinen geschriebenen Beitrag. Hier stattdessen nur ein paar Bilder von einigen von den unzähligen Burgen und Schlössern Transsilvaniens (noch war ich zu dickköpfig um meinen Wochenrhythmus aufzugeben):

Schloss Peleș in Sinaia:

Festung Făgăraș:

Festung Câlnic (sogar UNESCO-Weltkulturerbe):

Burg Corvinilor in Hunedoara:

Nächste Woche gibt es dann wieder schriftliche Ergüsse meinerseits – dann erspare ich euch alle angehäuften Alliterationen wieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.