Autoren-Archiv: Sonja Heyen

Profilbild
Tag 106 – Untergehen

IMG_7697blog

Es gibt Tage, da passiert nichts und dann gibt es Tage, da passiert alles auf einmal. Heute war so ein alles-auf-einmal-Tag: Seminar (immerhin: heute bin ich 15 Minuten vorher aufgewacht) bis um 12 Uhr, in der Mittagspause Sprachkurs, dann wieder Seminar und gleich muss ich weiter für den Sprachkurs lernen. Jetzt mag der ein oder […]

Profilbild
Tag 105 – Im Zwischendeck

IMG_7697blog

Halbzeit – und das heißt: Zwischenseminar. Nur diesmal nicht mit den Balten sondern mit den Freiwilligen in Bulgarien. Immerhin kulturweit: Es wird wärmer! Gleichzeitig bedeutet das allerdings auch: Liebgewonnene Gesichter (und Menschen) erst einmal nicht wieder zu sehen. Auf der anderen Seite lernen wir etwas (alias einige jemands) Neues kennen. Und unsere baltischen Freunde*innen haben […]

Profilbild
Tag 104 – Rettungsweste

IMG_7697blog

Was macht man an einem grauen Tag? Richtig, ein bisschen Museumsluft schnuppern. Die Frage ist nur: Kunst, Computer, Kriegsgerät oder Stadtgeschichte? Ich entschied mich für letzteres und damit für eines der beeindruckensten Gebäude Rijekas: Den Gouvaneurspalast. Einst imposanter Sitz des Stadtoberhaupts, ist im Gouvaneurspalast der Gegenwart das „Pomorski i poviesni muzej“ alias Meeres- und Geschichtsmuseum […]

Profilbild
Woche 14 – Kako vrijeme leti

IMG_7697blog

Wie die Zeit vergeht! Über drei Monate bin ich schon in Kroatien – Zeit also, endlich deren Namen zu lernen. Aber gerade die fallen im Kroatischen ein wenig aus der Reihe: siječanj [sijetschani] – Januar veljača [veljatscha] – Februar ožujak [otschujak] – März travanj – April svibanj – Mai – lapanj – Juni srpanj – […]

Profilbild
Tag 100 – Hundertwasser

IMG_7697blog

100 Tage bin ich jetzt schon in meinem Heimathafen Rijeka (oder sagen wir lieber: in Kroatien). Das heißt: Jubiläum! Und was passt besser zur Feier des Tages, als das Gemälde von Hundertwasser? Auch wenn es eigentlich Tunis zeigt, es erinnert mich doch irgendwie an Rijeka (mit ein paar künstlerischen Freiheiten versteht sich). 100 Tage – […]