¡Hola a todos! – Das bin ich! :)

Hallo, ich heiße Elena, bin 18 Jahre alt und komme aus Bonn-Bad Godesberg, einer kleinen Stadt in NRW.

Im Frühjahr diesen Jahres habe ich mein Abitur gemacht und freue mich nun auf 6 spannende und ereignisreiche Monate, die ich als kulturweit-Freiwillige an der Escuela Normal in Medellín (Kolumbien) verbringen werde!

Im Anschluss an das Vorbereitungsseminar in Berlin werde ich am 13. September meine Reise nach Bogotá antreten und anschließend nach Medellín weiterreisen.

Neben dem Kennenlernen von Land und neuen Leuten sehe ich auch meiner Aufgabe, Schülerinnen und Schülern die Deutsche Sprache näher zu bringen, mit Freude entgegen.

Auch hier zu Hause habe ich schon immer viel Spaß daran gehabt, Zeit mit Kindern zu verbringen und diese zu unterstützen, beispielsweise durch individuellen Nachhilfeunterricht im Fach Englisch oder als Aufsicht in der Hausaufgabenbetreuung unserer Schule.

Außerdem habe ich in diesem Jahr zum wiederholten Male als Leiterin die Ferienfreizeit unserer Kirchengemeinde begleitet und neben der Betreuung der teilnehmenden Kinder auch mitgeholfen ein abwechslungsreiches Programm für diese zusammenzustellen.

In meiner Freizeit singe ich leidenschaftlich gerne im Chor, bin in der Jugendarbeit der Gemeinde tätig und verbringe viel Zeit mit meinen Freunden.

Freudig und auch aufgeregt blicke ich auf die vor mir liegende Zeit und bin gespannt, was mich so erwartet.

Auf diesem Blog möchte ich regelmäßig von meinen Erlebnissen und Eindrücken berichten und euch mit viel Bildmaterial und Berichten versorgen.

Wenn ihr also Lust habt, schaut ab und zu mal vorbei und begleitet mich auf diesem Weg ein bisschen durch mein „Abenteuer Kolumbien“ 🙂

 

 

3 Gedanken zu „¡Hola a todos! – Das bin ich! :)

  1. Klasse, Elena! Das klingt alles sehr aufregend und ich freue mich schon sehr in den kommenden Monaten durch diesen Blog an deinem Abenteuer ein wenig teilzuhaben zu können!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.