Autoren-Archiv: Isabella

Profilbild
4 Wochen Budapest

IMG_7697blog

4 Wochen Ungarn, das heißt: 6 Besuche, 4 mal Post bekommen, viel Langos gegessen, einen Tag Regen und einen Ausflug in den Süden. Budapest gefällt mir sehr gut und mir fällt es sehr schwer mich nicht in diese Stadt zu verlieben, ich fühle mich wohl und bin sehr gern hier. Ich bin gern in Ungarn. […]

Profilbild

IMG_7697blog

und ich fühl mich als müsst ich schreien, doch ich schweig. und plötzlich will ich bleiben, obwohl ich doch so gern treib und auf einmal ist alles weit [kulturweit]. alles so weit, was so nah war. nichts mehr da, wo ich mal war. und das ist okay so. denn so wie Blicke töten können, können […]

Profilbild
Die Gefahr davon, nur eine Geschichte zu erzählen

IMG_7697blog

Vorne weg: Aus gesundheitlichen Gründen konnte ich nur 7 Tage am Vorbereitungsseminar teilnehmen und habe somit keinen „vollständigen“ Eindruck erhalten. Das Seminar war absolut großartig organisiert. Es bestand aus Workshops, Homezones (Gruppen mit Menschen, die in die selbe Region ausreisen werden), Freizeit und diversen Infoveranstaltungen. Unsere Homezone ist fantastisch (danke an euch!) und fühlt sich wirklich […]

Profilbild
Auf Wiedersehen heißt weitergehen

IMG_7697blog

August. Für mich dieses Jahr ein Monat voller Abschiede. Die letzten Stunden im Altersheim liegen hinter mir, sobald werde ich also keine „Ruhigen Dienst und Schönen Feierabend“ – Wünsche mehr hören. Und auch keine Schlager mehr. (Na gut, ersteres vielleicht schon. Aber dann klingt das hoffentlich eher so: soszép munka után.) Die letzte Kinder- und […]

Profilbild
Herbstanfang

IMG_7697blog

Es ist ein heißer Sommer, so heiß, dass sich 24 Grad schon wie Herbstanfang anfühlen. Herbstanfang Anfang August. Und so ist es ein Tag voll Vorfreude mit einem wehmütigen Beigeschmack (und dem Geschmack von Zartbitterschokoladeneis) denn dieser Herbst bedeutet Neuanfang. Vielleicht bedeutet es auch nur Weitermachen an einem anderen Ort, in einer anderen Stadt. Budapest. Ab […]