Empfang der deutschen Botschaft

Zum 3. Oktober hat die deutsche Botschaft einen Empfang zu 30 Jahren Mauerfall organisiert, zu dem nicht nur die ganzen wichtigen Menschen eingeladen wurden, sondern skurrilerweise auch wir kulturweit-Freiwillige und Lehrer der deutschen Auslandsschulen.

Zu diesem Anlass sind extra Leonie aus Trujillo und Ida aus Arequipa gekommen, was Antonia und mir die Möglichkeit geboten hat, einen Tag mit ihnen in Miraflores und Barranco zu verbringen. Nach unseren großartigen Erfahrungen mit einem Cafe in Lacomar in der Woche zuvor haben wir entschieden, dass wir da gleich nochmal hin müssen, und zum Glück konnten Leonie und Ida unsere Begeisterung teilen :) Nach einem kurzen Besuch am Meer und einigen gefährlichen Straßenüberquerungen („ach kommt, das geht schon“) haben wir es dann auch nach Barranco geschafft, und haben den Flair und die Streetart genossen.

Im Vorfeld wussten wir alle überhaupt nicht, was uns an diesem Abend erwarten würde, und haben die recht lange Taxifahrt durch Lima mit einigen Spekulationen zum Essen verbracht. In Surco angekommen, waren wir erstmal ein bisschen überfordert, als wir die riesige Villa und festliche Dekoration gesehen haben. Am Eingang wurden wir gleich mal fotografiert und haben dem deutschen Botschafter und anderen Leuten die Hand geschüttelt – wer genau das alles war, bleibt wohl für immer ungeklärt. Ich war ziemlich erleichtert, als wir Clara und Saskia gefunden haben, die an einen Tisch etwas abseits standen, von dem wir die ganze Veranstaltung gut beobachten konnten. Nach einer einleitenden Rede kommen drei Zeitzeugen zu Wort, die Nationalhymnen beider Länder wurden gespielt. Die folgende Rede des deutschen Botschafters hätte auch ich besser auf Spanisch vorlesen können, und ganz allgemein war mir der Abend ein bisschen zu patriotisch. Im Endeffekt hatten wir aber einen echt tollen Abend – dabei waren nicht nur die Ginbar, sondern auch das Nachtischbuffet involviert!

Fotos

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Zur Werkzeugleiste springen