Autoren-Archiv: Anna Ganzleben

Profilbild
Mi hogar.

IMG_7697blog

Ich sitze an meinem Schreibtisch unterhalb der mehr schlecht als recht schließenden Fenster meines Zimmers. Ich blicke Richtung Süden, wo die Strahlen der abendlichen Herbstsonne auf die Berge der Zona Sur fallen. Lange hat es nicht geregnet, ungewohnt nach der langen Regenzeit der letzten Monate. Inzwischen ist die blaue Stunde, also um 18 Uhr herum, […]

Profilbild
El último: Erdrutsch in La Paz. – Wenn der Boden unter den Füßen nachgibt.

IMG_7697blog

  In den letzten Tagen hat vor allem dieses Thema die Medien in Bolivien beherrscht: In der Zone San Jorge/Kantutani des bolivianischen Regierungssitz La Paz kam es vor kurzem zum sechsten schwerwiegenden Erdrutsch in den letzten zwanzig Jahren. Dabei verloren mehr als 100 Familien ihre Häuser und somit einen Großteil ihrer Existenz. Dieses Ereignis lässt […]

Profilbild
Der Tanz im März.

IMG_7697blog

Wie sagt man doch so schön: Besser spät als nie! Meine Vorliebe für abgedroschene Kalendersprüche zahlt sich hier einmal mehr aus und hilft mir, diesen doch recht verspäteten Eintrag über den bolivianischen Karneval auf gebührende Art und Weise einzuleiten. Dass im Ausland so wenig über den bolivianischen Karneval, die bolivianische Folklore allgemein bekannt ist, lässt […]

Profilbild
El último: La lucha por Tariquía. – Der Kampf um Tariquía.

IMG_7697blog

Wenn alles gut läuft, wird dieser Beitrag der erste von mehreren sein, in denen ich euch aktuelle Debatten, Themen, die die bolivianischen Medien in den letzten Wochen bestimmt haben, vorstelle. Das alles unter dem Titel „El último“, also das Neuste. Beginnen möchte ich heute mit einem Beitrag über Tariquía, genauer gesagt über „La Reserva Nacional […]

Profilbild
Prinzipiell gesehen.

IMG_7697blog

Nach all den bunten Bildern der letzten Beiträge möchte ich diesmal ein wenig abstrakter werden und über Prinzipien reflektieren, beziehungsweise über den Verlust von ihnen. In den letzten Monaten hat es mich immer wieder nachdenklich gestimmt, wenn ich bemerkt habe, dass einiges, was aus meinem Leben in Deutschland kaum wegzudenken war, hier nach und nach […]

Profilbild
Über den Wolken.

IMG_7697blog

  Auch wenn dieser kleine Ausflug ins Grüne schon einige Zeit zurückliegt, möchte ich euch einige Worte dazu und vor allem so einige wunderbare Fotos nicht vorbehalten. Ich habe das Wandern schon in Deutschland für mich entdeckt und komme gerade in Bolivien in den Genuss von vielen kaum besuchten Wanderrouten. Für diese Wanderung hat es […]

Profilbild
Veränderungen. Oder: Wie die Zeit vergeht.

IMG_7697blog

Ich muss reumütig zugeben, mein mir selbst gestecktes Ziel der doch regelmäßigen Führung dieses Blogs gründlichst verfehlt zu haben. Es mussten drei Monate voller berichtenswerter Dinge vergehen, bevor ich endlich wieder dazu kam, mich auf meinen Hintern zu setzen und zu versuchen, die letzten Monate so gut wie möglich zusammenzufassen – ein ambitioniertes Unterfangen… Nach […]

Profilbild
Das Tanzbein schwingen. Mit überdimensionalem Hut.

IMG_7697blog

Natürlich laufen gerade hier in Cochabamba genau wie in Deutschland die Vorbereitungen für Weihnachten auf Hochtouren. Doch während für viele Familien in Deutschland eben dieses uns kurz bevorstehende Fest das wichtigste des Jahres ist, scheint es mir hier einen Anlass zu geben, der noch ausgiebiger gefeiert werden wird: Karneval. Doch der bolivianische Karneval hat mit […]

Profilbild
„Vor der Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis“.

IMG_7697blog

Um zu erklären, weshalb es für mich von Anfang an außer Frage stand, diesen Beitrag unbedingt schreiben zu wollen, müsst ihr mich etwas ausholen lassen: Noch im August vor meiner Ausreise stand ich vor einigen haushohen Fragezeichen: Wohin sollen sich meine Schritte im nächsten Jahr lenken? Will ich wirklich nach Bolivien? Sehe ich mich im […]

Profilbild
Atinchik. – Juntos podemos. Gemeinsam können wir.

IMG_7697blog

Was für ein schöner Name, was für ein schöner Leitsatz, unter den ich meine folgenden Schilderungen stellen möchte: Ich durfte mich nämlich vor nunmehr zwei Wochen für eine kurze Zeit erneut in unsere kleine kulturweit-Gemeinschaft zurückversetzen lassen und gemeinsam mit anderen Freiwilligen aus Bolivien, Peru, Ecuador und Brasilien unser Zwischenseminar, weit weg von jeglichem Alltag, […]